Gesprächsrunden zum Ratsbegehren für Bürger

  • Rathaus

Das Ratsbegehren bietet noch mehrere Ratsbegehren-Stammtische an: Die BürgerInnen können Fragen stellen, Bedenken äußern und mit den Gemeinderäten des Ratsbegehrens diskutieren. Folgen Sie dem Link, um am Ratsbegehren-Stammtisch per Zoom-Meeting am 5. Mai um 20 Uhr teilzunehmen:  Zoom-Meeting…

Infoabend Ratsbegehren - Link zur Aufzeichnung

    Den Infoabend zum Ratsbegehren von Mittwoch 6. April, können Sie im Nachhinein ansehen Bitte unten auf die jeweilige Zeile klicken: als Aufzeichnung der Veranstaltung mit Fragerunde aus dem Publikum als PowerPoint-Präsentation Die BürgerInnen sollen die Möglichkeit haben, sich vor den…

    Infoveranstaltung zur Festsetzung Überschwemmungsgebiet

      am Donnerstag 19. Mai um 17 Uhr im Bürgerhaus Alling und online Neben den Eigentümern betroffener Grundstücke, sind alle auch interessierte BürgerInnen herzlich eingeladen. Es informieren das Landratsamt und Wasserwirtschaftsamt. Die Veranstaltung kann auch online gesehen werden. Hier ist der…

      Stellenangebot aus dem Rathaus

      • Rathaus

      Verwaltungsfachangestellte/r mit abwechslungsreichen Aufgaben gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit. Lesen Sie das ausführliche Stellenangebot Auf fachliche Fragen antwortet gerne Carina Pförtsch 379490-107, auf personelle Fragen Martina Surmann 379490-126

      Umleitung über Weinberg

        Für 1-2 Arbeitstage, im Zeitraum von 9. Mai  bis voraussichtlich 13. Mai 2022 (längstens bis 20. Mai) werden in der Römerstrasse, Gilching Baumaßnahmen stattfinden. Die Gasleitung im Fahrbahnbereich wird freigelegt, der Asphalt wird erneuter. Die Umleitung führt über Alling, Am Weinberg und über…

        Filter

        De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

        Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

        Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.