Krötenwanderung - nächtliche Straßensperre ab 4. März

    Den Autofahrern und dem Naturschutz zuliebe: Wegen der Amphibienwanderung wird ab Donnerstag, 4.März 2021 die Straße zwischen Alling und Germannsberg in den Nachtstunden gesperrt, voraussichtlich bis 4. April. Milde Temperaturen, genügend „Nass“ von oben: ideale Bedingungen zum Wandern. Zumindest…

    Lockerungen ab 1. März

      Was hat ab heute geöffnet? Was ändert sich? Die wichtigsten Infos finden Sie auf Corona-Katastrophenschutz-Bayern, außerdem viele nützliche Antworten auf Fragen im Pandemie-Alltag - z. B. Ausgangssperren, Kontaktbeschränkungen, Impfung

      90ster Geburtstag

        Georg Schmid ist ein echtes Biburger „Urgestein“. Der „Sieber Schorsch“, wie ihn die Leute im Dorf nennen, ist hier geboren und aufgewachsen - auf dem elterlichen Hof, den er später übernommen hat. Dort hat er seine Familie gegründet. Drei Kinder zog er mit seiner Frau Maria groß, und vier Enkel…

        Digitales Rathaus hat geöffnet!

        • Rathaus

        Behördengänge von zuhause aus Ab sofort können Sie unter unserem neuen Rathaus-Service-Portal viele Behördengänge rund um die Uhr online, von Daheim aus, erledigen – per Internet oder per Smartphone/Tablet. Teilweise ersparen Sie sich hiermit den Gang ins Rathaus bzw. Bürgerbüro. So können sie z.B.…

        Rathaus für Publikumsverkehr geschlossen

        • Rathaus

        Selbstverständlich sind wir für Sie da. Bitte melden Sie sich per Telefon oder Email bei uns, und wir kümmern uns um Ihr Anliegen. Nur wenn ein Besuch unverzichtbar ist, vereinbaren wir einen persönlichen Termin mit Ihnen. So gelingt es uns, die Kontakte möglichst gering zu halten. Bitte…

        Filter

        De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

        Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

        Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.