Bürgermedaille

Höchste Auszeichnung der…

Die Bürgermedaille ist die höchste Auszeichnung der Gemeinde.
Sie gebührt Personen, die herausragendes Engagement zum Wohl der Gemeinde und ihrer Bürger, auf sozialem, wirtschaftlichem und kommunalpolitischem Gebiet gezeigt haben.

Die Träger engagierten sich über einen langen Zeitraum hinweg und zeigten außergewöhnlich hohen persönlichen Einsatz, z. B. über mehrere Bereiche oder weit über die Erfordernisse des Amtes hinaus.

Die Ehrung durch die Bürgermedaille wird von Mitgliedern des Gemeinderates und durch Bürgermeister vorgeschlagen und im Gemeinderat beschlossen.

Träger der Bürgermedaille

Pfarrer Sebastian Feckl (verstorben 22. Okt. 2014)
Altbürgermeister Matthias Friedl (verstorben 29. Dez. 2011)
Altbürgermeisterin Lieselotte Heinisch (verstorben am 22. Feb. 2019)
Pfarrer Franz Hörberg (verstorben 6. Juli 2010)
Gemeinderat und Archivar Herbert Kuhn (verstorben 21. Juni 2006)
VSV-Ehrenvorstand Jakob Pfannes
Ortschronist Rupert Ludwig
Kommandant Feuerwehr Holzhausen Hans Bals
Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Maria-Luise Winkler

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.