Panel öffnen/schließen

Schnell informiert dank neuer Alling-App

  • Rathaus

Alling macht mit bei "Digitale Dörfer" - Plattform für BürgerInnen und Dorf-Reporter

Sie gerade jetzt in dieser herausfordernden Zeit bestmöglich zu unterstützen, ist uns besonders wichtig! Aus diesem Grund rufen wir die BayernFunk App für Alling ins Leben. Die Versicherungskammer Bayern stellt gemeinsam mit dem Fraunhofer IESE aus Kaiserslautern diese GemeindeApp zur Verfügung.

Was kann die App?

Jeder kann sehr schnell auf aktuelle Informationen zuzugreifen. News und Events werden mit „Pop-up“ Nachricht auf dem Handy angezeigt. Außerdem kann jeder selbst aktiv mitmachen. Unter den Buttons "Ratsch" kann man Neuigkeiten austauschen oder sich verabreden. Die Rubrik "Suche und Biete" funktioniert ähnlich wie ein Flohmarkt.

Wie bekomme ich die App auf das Handy?

Einfach im AppStore/Google Play Store in der Suchfunktion „BayernFunk“ eingeben, App downloaden und registrieren. Nach der Registrierung kann man die Heimatgemeinde Alling auswählen. Beim Registriervorgang begleitet die App mit einer einfachen Anleitung. Bei Fragen hilft gerne Lukas Ehleiter: Telefon 379490-142, email ehleiter@alling.de 

Weitere Nachrichten