Sprungziele

Jubiläum 600 Jahre Schlacht bei Hoflach

    Arbeitskreis Historischer Verein lädt ein: Jubiläumsausstellung, Gottesdienst und feierliche Enthüllung

    Jubiläumsausstellung

    Am vergangenen Wochenende öffnete die historische Ausstellung ihre Pforten: Begebenheiten und Fundstücke zur Schlacht sowie aus dem Leben in Alling zu jener Zeit bringen dem Besucher ein Stück Heimatgeschichte nah.

    An den kommenden vier Wochenenden bis 23. Oktober öffnet die Ausstellung jeweils samstags und sonntags von 13 bis 17 Uhr. Für Gruppen (zum Beispiel Schulklassen), können mit Manfred Amann (08141- 889659) auch während der Woche Sonderöffnungen mit Führung vereinbart werden.

    Gottesdienst und feierliche Enthüllung des Fresko-Abbildes

    Am Sonntag wurde entlang des Radweges, am Fuße des Hoflacher Berges, das Abbild des beeindruckenden Freskos aus der Hoflacher Kapelle feierlich mit einem Gottesdienst enthüllt. Das Fresko stellt die Schlacht bei Hoflach im Jahre 1422 dar.

     

     

     

     

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.